So

03

Nov

2013

Neues Easy Go Scooter Dreirad von Van Raam in 2014

Easy Go Scooter Dreirad Van Raam

Mit dem EasyGo Scooter Dreirad von Van Raam hat unser holländischer Partner-Hersteller eine Innovation für 2014 herausgebracht. Das Dreirad lässt sich sowohl allein durch Muskelkraft, motorunterstützt als Pedelec oder komplett motorbetrieben fahren.

 

Je nach den individuellen Bedürfnissen des Easy Go Fahrers - einfach die Fußstütze ein- oder ausklappen und das gewünschte Bike steht zur Fahrt bereit. Fahren Sie mit bis zu 18 km/h auf diesem kompakten und wenigen Dreirad und genießen Sie dabei höchsten Komfort durch den bequemen Sitz, Armlehnen, tiefen Einstieg und genügend Stauraum.

 

Der mögliche Wechsel, zwischen den verschiedenen Antriebsarten bietet eine ganz neue Freiheit für den Fahrer. So kann er, je nach Tagesform oder zu erwartender Anstrengung ganz einfach wählen, ob er selbst fahren möchte. Wenn er sich dazu entscheidet, kann er beispielsweise bei einer bergauf Strecke den Motor dazuschalten und damit die extra Power nutzen, die die Pedelec Funktion bringt.

 

Auch die Entscheidung, es gemütlich anzugehen und sich allein vom Motor tragen zu lassen, ist ganz spontan: einfach die Fußstütze umklappen und es kann losgehen! Einfacher ging das vorher noch nie!

 

In intensiven Gesprächen mit Physiotherapeten und Ergotherapeuten, die viele Patienten der Zielgruppe behandeln, raten zu eben diesem Wechsel zwischen Bewegung und Entspannung. Wenn der Körper es erlaubt, ist Bewegung immer gut für ihn!

 

Van Raam bringt mit dem EasyGo Scooter Fahrrad für viele Menschen eine lang gesuchte Möglichkeit in Serie. Denn nun ist selbstbestimmte Mobilität ganz einfach. Es ist nicht nötig, sich für eine Sorte Dreirad zu entscheiden, denn man kann ja nun auch drei auf einmal haben!

 

Das Team vom Dreirad-Zentrum freut sich schon auf die ersten Probefahrten und darauf, Sie noch mehr und persönlich über die Neuheit für 2014 beraten zu können! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0