Do

25

Sep

2014

Mobil trotz Einschränkung mit dem Fun2Go

Dreiräder eignen sich für Menschen, die Schwierigkeiten mit dem Gleichgewicht und der Koordination haben. Aber, auch für Menschen, die beispielsweise blind sind, gibt es dank des Dreiradtandems Fun2Go die Möglichkeit Ausflüge gemeinsam mit dem Partner oder mit Freunden zu unternehmen.

Blind und trotzdem mobil dank des Dreiradtandems Fun2Go

Fun2Go für Blinde

Das Fun2Go ist ein Dreiradtandem. Dieses Dreirad ist speziell für Menschen, die aufgrund von Mobilitätseinschränkungen oder weil sie blind sind nicht alleine mit einem Fahrrad oder Dreirad fahren können. Mithilfe des Dreiradtandems Fun2Go können sie zusammen mit einer Begleitperson fahren. Dadurch können sie mobil und aktiv sein. Der barrierefreie Einstieg ermöglicht ein komfortables Aufsitzen. Die Sitze des Fun2Go sind breit genug, sodass zwei Fahrer bequem und ausreichend Platz zum Sitzen haben. Die Fahrer sitzen dabei nebeneinander, sie können sich während der Fahrt unterhalten und jeder kann unabhängig vom anderen in die Pedale treten. Das garantiert Freizeitspaß zu zweit und Mobilität auch für Blinde. Mit einem Fun2Go können beide Fahrer Ausflüge unternehmen, die Gegend erkunden und einfach zusammen Spaß haben. 

Vorteile von Dreirädern

Fun2Go

Auf Wunsch können optional weitere Anpassungen vorgenommen werden. Das Dreiradtandem Fun2Go kann mit einem Elektromotor ausgestattet werden. Auf diese Weise fällt das Pedalieren leichter und zu zweit kann man dadurch weitere Strecken zurücklegen. Es ist auch möglich eine Handkurbel anzubringen. So kann einer der Fahrer mit den Händen, anstatt mit den Füßen pedalieren. Das Besondere am Fun2Go ist allerdings der soziale Kontakt und die Möglichkeit während der Fahrt miteinander kommunizieren zu können. Für Blinde hat es den Vorteil, dass der Beifahrer für sie das Sehen übernimmt und sie gemeinsam in die Pedale treten können. So haben auch Blinde die Möglichkeit in Bewegung zu bleiben, trotz ihrer Einschränkung.

Sie interessieren sich auch für ein Dreirad? Dann kommen Sie vorbei in einem unserer Dreirad Zentren. Sie können jederzeit eine Probefahrt machen und wir beraten Sie gerne zu den unterschiedlichen Modellen. 

Experten vom Dreirad-Zentrum

Kommentar schreiben

Kommentare: 0