Mi

06

Jul

2016

Dreiräder für Familien: Unterwegs mit Kindern

Dreiräder für Familien: Unterwegs mit Kindern

Voll bepackt mit einem Fahrrad, samt Einkäufen und Kindern durch die Stadt zu fahren, kann schon ziemlich stressig werden. Mit einem Dreirad wird solch eine Fahrt, voll bepackt mit Kindern und Einkäufen schon wesentlich einfacher. Ein Dreirad ist bereits im Stand stabil, sodass der Fahrer oder die Fahrerin nicht aufpassen muss, das Gleichgewicht zu halten. Das reduziert die Gefahr mit einem Dreirad umzukippen auf ein Minimum und sorgt gleichzeitig für eine wesentlich entspanntere Fahrt durch die Stadt.

Dreirad: Flexible Alternative zum Velo und Auto

Dreirad: Flexible Alternative zum Velo und Auto

Bei einem Dreirad kann sich der Fahrer erst einmal in Ruhe hinsetzen, es sich bequem machen, um dann entspannt loszufahren.

Allen, denen die Fahrt mit einem voll bepackten Fahrrad zu unsicher ist, ist ein Dreirad eine gute Alternative. Für die Dreiräder gibt es zahlreiches Zubehör, unter anderem große Körbe. Damit lassen sich Einkäufe leicht und unkompliziert transportieren

So können Familien ein Dreirad als Fortbewegungsmittel im Alltag nutzen und sie können auch ohne Auto unabhängig und flexibel unterwegs sein. 

Unkomplizierte Mobilität mit einem Dreirad

Dreirad für Erwachsene

Welche weiteren Vorteile bieten Ihnen Dreiräder für Erwachsene? Mit einem Dreirad für Erwachsene lässt sich ein Ziel unkompliziert und schnell erreichen. Zudem ist der Fahrer an der frischen Luft unterwegs, ist aktiv und hält sich körperlich fit. Ein Dreirad fährt sich komfortabel, ist stabil und einfach in der Handhabung. Auf Wunsch gibt es unsere Dreiradmodelle auch mit Elektrounterstützung. Dadurch erleichtert sich das Vorankommen noch einmal zusätzlich. Der Motor verfügt über mehrere Unterstützungsstufen, die je nach Belieben, gewählt werden können. Auch voll beladen kommen Sie somit zügig und schnell voran. 

Sie möchten ein Dreirad kaufen? Dann besuchen Sie uns in einem unserer Dreirad Zentren vorbei, um eine kostenlose Probefahrt zu machen.

Experten vom Dreirad-Zentrum

Kommentar schreiben

Kommentare: 0