Dreirad-News Stuttgart

21.09.2021 - Nachhaltige Mobilität zum Ausprobieren!

Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen! So konnte auch in diesem Jahr der autofreie Sonntag aufgrund der steigenden Corona Zahlen nicht wie gewohnt stattfinden. Trotzdem wollte die Stadt Stuttgart sich nicht die Chance nehmen lassen, seine Bürgerinnen und Bürger für nachhaltige Mobilität zu begeistern. Deshalb fand dieses Jahr erstmalig vom 16. bis 22. September die Stuttgarter Mobilitätswoche statt.

Mobilitätswoche in Stuttgart

Was versteht man unter der Mobilitätswoche?

Im Gegensatz zum autofreien Tag gab es anstelle einer großen, zentralen Veranstaltung, fast 100 im ganzen Stadtgebiet verteilte Veranstaltungen. Durch die gleichmäßige Verteilung der Besucher wurde so für eine sichere Atmosphäre gesorgt. Ein Highlight der Aktion war, dass am 18. und 19. September der Nahverkehr in Stuttgart (VVS-Tarifzone 1) kostenlos genutzt werden durfte. Zudem schenkte RegioRadStuttgart für jede Fahrt in der Mobilitätswoche den Fahrern 60 Freiminuten auf ihren Bikesharing Rädern. Die Veranstalter waren Vereine, Nachbarschaftsinitiativen, Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus Stuttgart.

Auch wir waren dabei!

Wir vom Dreirad-Zentrum Stuttgart wollten uns natürlich auch die Möglichkeit nicht entgehen lassen, bei dieser Aktion mitzuwirken! Am Sonntag, den 19.09.2021, präsentierten wir unseren Besuchern unter anderem die aktuellsten e-Dreiräder, die bei ausgiebigen Probefahrten getestet werden durften.

Das Angebot wurde abgerundet mit einem e-Lastenrad, welches mit einer Kaffee Verköstigung und köstlichen Leckereien für das leibliche Wohl unserer Besucher sorgte.

 

Weitere Inspiration konnten Sie sich im Anschluss direkt nebenan beim Karlsplatz zum Cargo-Bike-Day holen. Hier konnten Sie einige Cargobikes austesten. 

Das Team des Dreirad-Zentrums Stuttgart durfte an diesem Aktionstag zahlreiche e-Dreirad Fans willkommen heißen. Unsere Dreirad Experten freuten sich riesig darüber unseren Besuchern jegliche Fragen bezüglich nachhaltiger Mobilität beantworten zu können. Gleichzeitig durfte unser Team Dreirad Begeisterte zu ausgelassenen Probefahrten einladen und dadurch ein breites Lächeln ins Gesicht unserer Gäste zaubern.

In der e-motion e-Bike Welt Stuttgart stehen für Sie einige weitere e-Dreiräder und e-Bikes zur Probefahrt für Sie bereit! Dazu können Sie gerne einen Termin mit einem unserer Experten vereinbaren, bei dem wir den passenden elektrischen Untersatz für Sie finden. Wir freuen uns auf Sie!

08.07.2021 - Stuttgart macht's möglich - Biken ist für alle!

Fahrrad fahren steht für Unabhängigkeit, Selbstständigkeit und Mobilität. Aufgrund dessen setzt sich die Landeshauptstadt Stuttgart für mehr Lebensqualität durch eine nachhaltige Mobilität ein. Mit der Förderrichtlinie „E-Trikes für mobilitätseingeschränkte Stuttgarter*innen“ möchte die Landeshauptstadt allen Personen mit Hauptwohnsitz in Stuttgart, die in ihrer Mobilität gehandicapt sind, die Neuanschaffung eines elektrisch unterstützten Trikes fördern.

e-Dreiräder, auch e-Trikes genannt, sind dreirädrige Elektrofahrräder, die durch Muskelkraft fortbewegt werden. Zusätzlich sind diese mit einem elektromotorischen Hilfsantrieb mit einer maximalen Motorleistung von 250 W und einer Tretunterstützung bis 25 km/h (Anfahrhilfe bis 6 km/h erlaubt) ausgestattet. Sie gelten nach § 1 Abs. 3 StVG nicht als Kraftfahrzeuge und sind damit zulassungsfrei. 

Mit dem Bike zum neuen Lebensgefühl

Radfahren ist für Personen mit körperlicher Einschränkung aufgrund einer Krankheit, im Alter oder durch einen Unfall, oft nicht mehr möglich. Mit einem e-Dreirad können bewegungseingeschränkte Menschen selbstbestimmter über die Art ihrer Mobilität entscheiden, was ihre Lebensqualität entscheidend verbessern kann.  Die Landeshauptstadt unterstützt pro antragsberechtigter Person (Zuwendungsempfänger) einmalig den Kauf oder das Leasing eines neuen e-Trikes. Der Kauf oder das Leasing eines e-Dreirads wird mit 1.500 Euro gefördert (Grundförderung). Allerdings werden jedoch maximal 50 Prozent der nachgewiesenen Anschaffungskosten des e-Trikes unterstützt. Zusätzlich zur Grundförderung werden frühestens drei Jahre nach der Beschaffung des e-Dreirads weitere 500 Euro als „Nachhaltigkeitsbonus“ ausgezahlt. Das Förderprogramm können ausschließlich Stuttgarter, die in Ihrer Mobilität eingeschränkt sind in Anspruch nehmen. Die Mobilitätseinschränkung ist durch einen gültigen Schwerbehindertenausweis (Merkzeichen G oder aG) oder eine aktuelle ärztliche Bescheinigung, die die Mobilitätseinschränkung ausdrücklich bestätigt, nachzuweisen. 

Lieber gesund strampeln als warten an Ampeln

Radfahren bringt einige Vorteile mit sich: Es ist zum einen gut für die Gesundheit, insbesondere für das Herz-Kreislauf-System. Zum anderen es ist auch deutlich nachhaltiger. Aufgrund dessen möchte die Landeshauptstadt erreichen, dass weniger Autos in Stuttgart auf den Straßen fahren. Deswegen sollen zum einen die Zuwendungsempfänger mit einem Bonus gefördert werden, die erst gar kein Auto besitzen. Zum anderen sollen insbesondere diejenigen gefördert werden, die bei der Nutzung des e-Trikes feststellen, dass sie ohne ein Auto oder Zweitwagen auskommen und daher ein Auto ersatzlos abmelden. Dieser Nachhaltigkeitsbonus kommt dadurch vor allem auch einkommensschwachen Personen zugute, die meist aus finanziellen Gründen kein eigenes Auto besitzen.

Kommt das Förderprogramm für Sie in Frage? Auf der Homepage der Landeshauptstadt Stuttgart unter www.stuttgart.de/e-trike finden Sie den bereitgestellten Antrag der auszufüllen ist.

10.12.2020 - Wir sind Ihr Dreirad-Spezialist und ab sofort Van Raam Premium Partner

Fundierte Dreirad-Expertise und eine große Dreirad-Auswahl in Stuttgart

Dreiräder ermöglichen es, in allen Lebenslagen mobil zu sein, trotz körperlicher Einschränkung - das begeistert uns im Dreirad-Zentrum Stuttgart. Mit der fachgerichteten Ausbildung unserer Mitarbeiter setzen wir auf Expertise im dreirädrigen Bereich. Auch die vielfältige und hochwertige Produktauswahl.

Unser Dreirad-Spezialist Udo unterstützt Sie bei der Suche nach einem Elektro-Dreirad, das genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist und auf dem Sie sich wohl und vor allem sicher fühlen. Er kann bereits auf jahrelange Erfahrung im Dreirad-Bereich zurückblicken und verfügt über das nötige Know-how. Er ist Dreirad-Berater aus Überzeugung.

Die oberste Priorität unserer Dreirad-Spezialisten ist Ihre Zufriedenheit und Sicherheit. Wir beraten Sie individuell, um gemeinsam das optimale Dreirad-Modell zu finden. Dabei ist ein großes Sortiment an Dreirädern für verschiedenste Einsatzzwecke und von Premium-Herstellern wie pfautec und Van Raam unverzichtbar.

 

Dank unserer jahrelangen Expertise und der vielfältigen Modellauswahl unserer Premiummarke Van Raam, die Sie in unserer Ausstellung vor Ort anschauen und probefahren können, dürfen wir uns auch ab sofort Premium Händler des Dreirad-Herstellers nennen.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin in unserem Dreirad-Zentrum Stuttgart und testen Sie unsere (e-)Dreiräder vor Ort. Udo und das Experten-Team des Dreirad-Zentrums Stuttgart freut sich auf Sie!

02.11.2020 - Unser Dreirad-Zentrum ist umgezogen!

Ab sofort finden Sie uns in der Kanalstraße 55

Das Team vom Dreirad-Zentrum Stuttgart freut sich auf Sie!
Das Team vom Dreirad-Zentrum Stuttgart freut sich auf Sie!

Das Dreirad-Zentrum Stuttgart ist zusammen mit der Service-Werkstatt und dem Zentrum für Elektromobile umgezogen in die Kanalstraße 55 in 73728 Esslingen am Neckar.

 

In unseren neuen Räumlichkeiten haben wir noch mehr Platz für unser großes Sortiment an Dreirädern und Elektromobilen sowie für unsere Werkstatt.

 

Der neue Standort ist lediglich zwei Kilometer von unserer e-motion e-Bike Welt Stuttgart entfernt. Telefonnummern und Mailadressen bleiben bestehen. 

 

 

Wir freuen uns darauf, Sie schon bald in unseren neuen Räumen begrüßen zu dürfen!

Ihr Team vom Dreirad-Zentrum Stuttgart und vom Zentrum für Elektromobile 

23.04.2018 | e-motion Mobilitätstage in Esslingen und Göppingen

Am 18. und 19.5. 2018 finden die e-motion Mobilitätstage in Esslingen und Eislingen Fils bei Göppingen statt. Im Rahmen dieser kostenlosen Informationsveranstaltung zum Thema Dreiräder für Erwachsene, Senioren und Menschen mit Behinderungen möchten wir Ihnen, gemeinsam mit unseren Dreirad-Herstellern Van Raam und Pfau-Tec, die Vorzüge der Mobilität auf 3-Rädern näher bringen.

 

 

Wann und Wo finden die Mobilitätstage statt?

 

Am 18.5. von 13:00 bis 19:00 finden die Mobilitätstage in der Weiherstraße 27 in Esslingen statt. Am 19.5. ziehen wir weiter nach Eislingen Fils bei Göppingen um Ihnen auch dort unsere Therapieräder zu präsentieren. Dort findet das Event von 10:00 bis 16:00 Uhr in der Stuttgarter Straße 186 in 73054 Eislingen Fils statt. Nutzen Sie hier den bequemen Routenplaner um Ihre Reise zu uns zu planen!

 

 

Was erwartet Sie an den Mobilitätstagen?

 

Durch die Unterstützung von Pfau-Tec und Van Raam ist unsere Dreirad-Auswahl an diesen Tagen noch größer! Alle ausgestellten Fahrzeuge können während der Veranstaltung Probe gefahren werden.

An beiden Tagen bieten wir darüber hinaus kostenlose Fahrtrainings an, bei denen Sie den Umgang mit verschiedenen Dreirad-Typen und der elekterischen Tretunterstützung unter Anleitung erlernen können. Ihre Fragen zu den Produkten können Sie von unseren ausgebildeten Dreirad-Experten beantworten lassen oder sich direkt an die Vertreter der Hersteller wenden, die auch vor Ort sein werden!

05.10.2017 - Zusätzliche Dreiräder im Dreirad-Zentrum Stuttgart

In den nächsten Wochen stehen bei uns zwei weitere Vorführfahrzeuge von Van Raam für Testfahrten zur Verfügung. Das Van Raam Easy Rider Sport und das Van Raam Easy Go.

 

Easy Rider Sport: 

Die sportliche Variante des sehr beliebten Sesseldreirads Easy Rider. Bei diesem Modell ist die Sitzposition ähnlich einem Liegerad wodurch grosse Strecken zurück gelegt werden können. 

 

Easy Go:

Das Dreirad ist eine Kombination aus Elektromobil und Dreirad. Es ist kompakt und kann durch ein umklappbare Fussplatte als Elektromobil ohne treten gefahren werden. Ist die Platte noch oben geklappt kann pedaliert werden.

 

Sinnvoll für jede Dreiradberatung ist ein vereinbarter Termin.

Rufen Sie dazu einfach an Tel: 0711 5407 0585 oder schreiben Sie uns stuttgart@dreirad-zentrum.de.